Behandlungdfelder bei Kindern

Im Bereich der Kindertherapie bieten wir Ihnen folgende Behandlungsschwerpunkte:

  • Sprachentwicklungsverzögerung und -störung
  • Late Talker (verzögerter Sprechbeginn bei sehr kleinen Kindern)
  • Störungen im Grammatikerwerb (Dysgrammatismus)
  • Schwierigkeiten im Wortschatzerwerb
  • Störungen des Sprachverständnisses
  • Aussprachestörungen (Dyslalien)
  • Phonologische Störungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen (AVWS)
  • Lese-Rechtschreibschwäche und Legasthenie
  • Störungen des Redeflusses (Stottern, Poltern)
  • Kindliche Stimmstörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen bei Behinderung (z.B. Down-Syndrom)
  • Myofunktionelle Störungen (Ungleichgewicht der Gesichts-, Mund- und Zungenmuskulatur mit daraus resultierendem fehlerhaftem Schluckmuster, oft im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung)
  • Sprachstörungen bei Mehrsprachigkeit